Lehrgang Nr. 102: Praktische Reinigungstechnik für Vorarbeiter/innen und Objektleiter/innen

Teilnahmebedingungen: bitte hier klicken
Lehreinheiten: 8 Lehreinheiten werden angerechnet
Verfügbarkeit(en): 16.11.2017: abgelaufen
12.04.2018: frei -> Jetzt online buchen
09.10.2018: frei -> Jetzt online buchen
Zielgruppe:

Vorarbeiter/innen, Objektleiter/innen im Gebäudereiniger-Handwerk – durch wechselnde Themen geeignet zur regelmäßigen jährlichen Fortbildung

Veranstaltungstermine: Essen:

Donnerstag, 16. November 2017,

09.30 - 16.30 Uhr

1-Tages-Seminar

Essen:

Donnerstag, 12. April 2018,

09.30 - 16.30 Uhr

1-Tages-Seminar

Essen:

Dienstag, 9. Oktober 2018,

09.30 - 16.30 Uhr

1-Tages-Seminar
Veranstaltungsorte: Überbetriebliche Lehrwerkstatt der Gebäudereiniger-Innung Essen, Alte Bottroper Str. 37, 45356 Essen
Referenten: Klaus Hoppen, Gebäudereinigermeister, oder Michael Rubarth, Praktischer Übungsleiter der überbetrieblichen Lehrwerkstatt Essen
Seminarziel:

Vorarbeiter und Objektleiter, die in ihrer täglichen Praxis kaum Zeit hierfür finden, werden mit neuen Reinigungstechniken vertraut gemacht. Die fachliche Kompetenz gegenüber Kunden und Mitarbeitern soll durch diese regelmäßigen technischen Weiterbildungsseminare, die jährlich wechselnde Inhalte haben, gestärkt werden.

Seminarinhalte:
  • Nanotechnologie
  • Theoretische Grundlagen und praktische Übungen
  • Neue Verfahren und Anwendungstechniken in der Chemie
  • Neue Verfahren und Anwendungstechniken von Reinigungsmaschinen und Zubehör
Hinweis: Anerkanntes Weiterbildungsseminar im Sinne des Qualitätsverbunds Gebäudedienste 
Lehrgangskosten:

280 € zzgl. gesetzl. USt.
25 % erm. Mitgliederpreis: 210 € zzgl. gesetzl. USt (für Mitglieder der Trägerverbände und deren Mitarbeiter sowie für die Nutzer der Wissensplattform Fachforum).