Lehrgang Nr. 340: Innovationen der Reinigungstechnik

Teilnahmebedingungen: bitte hier klicken
Lehreinheiten: 8 Lehreinheiten werden angerechnet
Verfügbarkeit(en): 13.05.2014: abgelaufen
Benachrichtigung:
Ich möchte beanachrichtigt werden, wenn das Seminar wieder angeboten wird

E-Mail:
Zielgruppe:
  • Führungskräfte von Dienstleistungsunternehmen, einschließlich Objektleitung und Neueinsteiger in Reinigungsunternehmen
  • Hausmeister / Hauswarte
  • Hauswirtschaftsleitungen
  • Mitarbeiter von Produktherstellern (Reinigungsmittel, -maschinen, -geräte etc.) sowie Händler
Veranstaltungstermine: Köln:

Dienstag, 13. Mai 2014, 09.30 - 17.00 Uhr

1-Tages-Seminar
Veranstaltungsorte: Haus des Kölner Handwerks, Frankenwerft 35, 50667 Köln
Referent: Martin Lutz, Gebäudereinigermeister, staatl. gepr. Reinigungs- und Hygienetechniker, ö.b.u.v. Sachverständiger für Gebäudereinigung
Seminarziel:

In der heutigen Zeit gibt es ständig Veränderungen und Innovationen in der Reinigungstechnik.

 

Deshalb ist für den Praktiker vor Ort von Bedeutung, im Bereich der Geräte und Maschinen sowie moderner und rationeller Arbeitstechniken auf dem neuesten Stand zu sein.

 

Durch die theoretische Einführung und die praktischen Vorführungen bzw. mit der Unterstützung von Videos werden innovative Produkte, Verfahren und Methoden vorgeführt.

Seminarinhalte:
  • Innovative Behandlungsmittel
  • Innovative Machinen, Geräte und Utensilien
  • Moderne Reinigung von Einrichtung und Ausstattung
  • Reinigung und Pflege nichttextiler Bodenbeläge
  • Reinigung textiler Bodenbeläge
  • Glasreinigung
Hinweis: Anerkanntes Weiterbildungsseminar im Sinne des Qualitätsverbunds Gebäudedienste 
Lehrgangskosten:

348,-- € zzgl. gesetzl. USt (um 25 % ermäßigter Mitgliederpreis = 261,-- € zzgl. gesetzl. USt. sowie für die Nutzer der Wissensplattform Fachforum).


Der Preis beinhaltet:
  • Seminarunterlagen
  • Tagungsgetränke
  • Mittagessen
  • Seminarbescheinigung

Threesome