Lehrgang Nr. 346: Effiziente und wirtschaftliche Reinigungsplanung

Teilnahmebedingungen: bitte hier klicken
Lehreinheiten: 8 Lehreinheiten werden angerechnet
Verfügbarkeit(en): 18.03.2014: abgelaufen
Benachrichtigung:
Ich möchte beanachrichtigt werden, wenn das Seminar wieder angeboten wird

E-Mail:
Zielgruppe:

Objektleiter, technische Führungskräfte, Vorarbeiter, Reinigungsverantwortliche in der Gebäudereinigungsdienstleistung

Veranstaltungstermine: Köln:

Dienstag, 18. März 2014

09.30 - 16.00 Uhr

1-Tages-Seminar
Veranstaltungsorte: Haus des Kölner Handwerks, Frankenwerft 35, 50667 Köln
Referentin: Köln: Dipl.-Wirt. Ing. Reinigungs- und Hygienetechnik Ilka Geske-Schumann Dresden: Stefan Junghans, Gebäudereinigermeister, ö.b.u.v. Sachverständiger
Seminarziel:

Effizienzsteigerung und eine Verbesserung der Wirtschaftlichkeit ist nur durch eine gute Reinigungsplanung möglich. Die Planung hilft uns, unsere Aufgaben zielorientiert und mit weniger Mühe und Stress zu meistern.

 

Die Teilnehmer erfahren, wie sie mit dem kostbaren Gut Zeit effizient umgehen, und wie sie es schaffen, sich durch eine effektive Arbeitsplanung auf das Wesentliche zu konzentrieren.

 

Weiteres Ziel der Reinigungsplanung in der Dienstleistung Gebäudereinigung ist das Erreichen der Kunden- und Nutzerzufriedenheit als entscheidenden Faktor für Bestand und stetes Wachstum ihres Unternehmens. Eine hohe Kunden- und Nutzerzufriedenheit wird erreicht durch eine fachgerechte, kunden- und serviceorientierte, qualitativ einwandfreie sowie vertragsgemäße und fristgerechte Leistungserbringung.

 

Dieses Seminar bietet eine Orientierungshilfe für die Planung und Organisation der Reinigung. Die Teilnehmer lernen die erfolgsbestimmenden Faktoren eines Reinigungsprozesses kennen, können Reinigungsmaßnahmen auf den kunden- und objektspezifischen Bedarf abstimmen, Reinigungs- und Pflegeverfahren effizient gestalten, Reinigungsmittel gezielt auswählen und optimal einsetzen sowie durch die Schulung und Kontrolle die Qualität der Dienstleistung Gebäudereinigung sicherstellen.

Seminarinhalte:
  • Nutzen und Ziele der Reinigungsplanung
  • Arbeitsplanung (Zeit- und Selbstplanung)
  • Reinigungsvefahren auf dem Prüfstand
  • Opimaler Einsatz von Reinigungsmitteln
  • Sicherstellung der Qualität
  • Kunden- und serviceorientierte Leistungserbringung
Hinweis: Anerkanntes Weiterbildungsseminar im Sinne des Qualitätsverbunds Gebäudedienste 
Lehrgangskosten:

328 € zzgl. gesetzl. USt.
25 % erm. Mitgliederpreis: 246 € zzgl. gesetzl. USt (für Mitglieder der Trägerverbände und deren Mitarbeiter sowie für die Nutzer der Wissensplattform Fachforum).


Der Preis beinhaltet:
  • Seminarunterlagen
  • Tagungsgetränke
  • Mittagessen
  • Seminarbescheinigung

Threesome