Lehrgang Nr. 391: Professionelles Beschwerdemanagement

Teilnahmebedingungen: bitte hier klicken
Lehreinheiten: 8 Lehreinheiten werden angerechnet
Verfügbarkeit(en): 03.05.2018: frei -> Jetzt online buchen
Zielgruppe:

Außendienstmitarbeiter, Objektleiter, Breichsleiter im Gebäudereiniger-Handwerk

Veranstaltungstermine: Köln:

Donnerstag, 3. Mai 2018,

09.30 - 16.00 Uhr

1-Tages-Seminar
Veranstaltungsorte: Haus des Kölner Handwerks, Frankenwerft 35, 50667 Köln
Referentin: Eva Wieprecht Dipl. Kff., Personal- und Führungsreferentin, Reinigungs- und Hygiene Fachwirtin, Coach
Seminarziel:

Eine professionell und positiv gehandhabte Reklamation unterstützt die Kundenbindung.

In diesem Seminar widmen wir uns den Chancen eines zielgerichteten Beschwerdemanagements. Sie lernen Fragetechniken, die Ihnen bei der Informationssammlung im Beschwerdefall dienen. Sie lernen Gesprächstechniken, damit Sie souverän und sicher Reklamationsgespräche führen können. Sie lernen wie Sie optimal einen Beschwerdemanagement-Prozess im Unternehmen etablieren.

Seminarinhalte:
  • Einführung ins Beschwerdemanagement
  • Der Bewerdemanagement-Prozess
  • Professionelle Reklamationsbearbeitung - ein Leitfaden
  • Sicherer Umgang mit schwierigen Kundengesprächen
  • Professionelle Fragetechniken
Hinweis: Anerkanntes Weiterbildungsseminar im Sinne des Qualitätsverbunds Gebäudedienste 
Lehrgangskosten:

328 € zzgl. gesetzl. USt.
25 % erm. Mitgliederpreis: 246 € zzgl. gesetzl. USt (für Mitglieder der Trägerverbände und deren Mitarbeiter sowie für die Nutzer der Wissensplattform Fachforum).

Threesome