Lehrgang Nr. 395: Datenschutzgrundverordnung

Was Gebäudereiniger ab dem 25. Mai 2018 beachten müssen und wie sie es umsetzen können

Teilnahmebedingungen: bitte hier klicken
Lehreinheiten: 8 Lehreinheiten werden angerechnet
Verfügbarkeit(en): abgelaufen
abgelaufen
abgelaufen
Benachrichtigung:
Ich möchte beanachrichtigt werden, wenn das Seminar wieder angeboten wird

E-Mail:
Zielgruppe:

Geschäftsführer/innen von Gebäudedienstleistern und deren Mitarbeiter/innen, welche im Betrieb das Thema Datenschutz verantworten bzw. es künftig verantworten sollen.  
- EXKLUSIV FÜR INNUNGSMITGLIEDER -

Veranstaltungstermine: Stuttgart:

Donnerstag, 3. Mai 2018, 8.30 - ca. 16.00 Uhr

1-Tages-Seminar

Stuttgart:

Donnerstag, 21. Juni 2018, 8.30 - ca. 16.00 Uhr

1-Tages-Seminar

Stuttgart:

Donnerstag, 12. Juli 2018, 8.30 - ca. 16.00 Uhr

1-Tages-Seminar
Veranstaltungsorte: Businesspark im Fasanenhof, Zettachring 8A, 70567 Stuttgart
Referenten: PMC Project Management & Consulting Services GmbH, Think Secure, Stuttgart
Seminarziel:

Die Teilnehmer/innen lernen, welche Datenschutzpflichten ihr Gebäudereinigungsunternehmen in den verschiedenen Bereichen (intern / extern / im Online-Bereich) erfüllen muss und wie sie die Aufgaben umsetzen können.

Seminarinhalte:

Aufbauend auf dem im April 2018 erscheinenden Leitfaden des Bundesinnungsverbands „Datenschutz für Gebäudedienstleister“ werden die diversen Aufgaben vorgestellt und die Umsetzungsmöglichkeiten werden praxisnah besprochen. Unter anderen: Datenschutzkonzept, zulässige Datenverarbeitung ohne Einwilligung, datenschutzrechtlichen Einwilligung, formelle Pflichten von Betrieben, Informationspflichten bei Erhebung personenbezogener Daten, Dokumentations- und Löschungspflichten, Pflicht zur Bestellung eines/r Datenschutzbeauftragten

Zum Seminar ist je Betrieb 1 Laptop mitzubringen, der Word-Dateien verarbeiten kann und der einen USB-Anschluss hat!
Die Teilnehmer/innen erhalten per Stick Unterlagen in PDF-Form und auch offene Worddateien, welche sie im Nachgang nur noch individuell anpassen und befüllen müssen.

Hinweis: Anerkanntes Weiterbildungsseminar im Sinne des Qualitätsverbunds Gebäudedienste 
Lehrgangskosten:

Exklusiv nur für Innungsmitglieder:
340 € zzgl. gesetzl. USt
25 % erm. Mitgliederpreis: 255 € für Mitglieder der Trägerverbände und deren Mitarbeiter sowie für die Nutzer der Wissensplattform Fachforum (www.fachforum-gebaeudedienste.de)         
Zusätzliche Anmeldung einer zweiten Person: 100 € zzgl. USt.

Der Preis beinhaltet:

  • Digitale Seminarunterlagen (Laptop mit USB-Anschluss mitbringen!)
  • Teilnahmebestätigung
  • Tagungsgetränke
  • Imbiss

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.