Lehrgang Nr. 109: Sanitärraumreinigung

Teilnahmebedingungen: bitte hier klicken
Lehreinheiten: 4 Lehreinheiten werden angerechnet
Verfügbarkeit(en): 12.05.2017: abgelaufen
05.07.2017: frei -> Jetzt online buchen
17.05.2018: frei -> Jetzt online buchen
Zielgruppe:

Vorarbeiter, Objektleiter, Gesellen und Praktiker in der Gebäudereinigung

Veranstaltungstermine: Köln:

Freitag, 12. Mai 2017, 13.30 Uhr - 16.30 Uhr

Halbtagsseminar

Stuttgart:

Mittwoch, 5. Juli 2017, 13.00 Uhr - 16.00 Uhr

Halbtagsseminar

Stuttgart:

Donnerstag, 17. Mai 2018, 13.00 Uhr - 16.00 Uhr

Halbtagsseminar
Veranstaltungsorte: Haus des Kölner Handwerks, Frankenwerft 35, 50667 Köln
Businesspark im Fasanenhof, Zettachring 8A, 70567 Stuttgart
Referenten: Köln: Dipl.-Wirt. Ing. Reinigungs- und Hygienetechnik Ilka Geske-Schumann; Stuttgart: FIGR
Seminarziel:

Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, fachkundig eine Sanitärraumreinigung nach dem „Stand der Technik“ in die Praxis umzusetzen.

Sie erlangen Kenntnisse über Verschmutzungsarten und Oberflächenbeschaffenheit im Sanitärbereich, lernen das Verhalten der Behandlungsmittel gegenüber Oberflächen und Verschmutzungen kennen und Produkttypen sowie deren Einsatzbereiche zu bestimmen.

Sie können einen optimalen Material- und Geräteeinsatz treffen, Behandlungsfehler und ihre Ursachen erkennen sowie Möglichkeiten zur Behebung angeben.

Seminarinhalte:

 

  • Bedeutung der Sanitärhygiene
  • Spezifische Verschmutzungen im Sanitärbereich
  • Produkte für die Sanitärraumreinigung:
    • Anforderungen und Beurteilung der Produkte im Sanitärbereich
    • Eigenschaften und Einsatz von Behandlungsmitteln
    • Empfehlungen zum Reinigungsmitteleinsatz im Sanitärbereich

  • Durchführung der Sanitärraumreinigung:
    • Arbeitsablauf bei der Sanitärraumreinigung & Reinigungsplan
    • Reinigung trittsicherer Fußböden – keramische Sicherheitsfliesen
Hinweis: Anerkanntes Weiterbildungsseminar im Sinne des Qualitätsverbunds Gebäudedienste 
Lehrgangskosten:

200 € zzgl. gesetzl. USt.
25 % erm. Mitgliederpreis: 150 € zzgl. gesetzl. USt (für Mitglieder der Trägerverbände und deren Mitarbeiter sowie für die Nutzer der Wissensplattform Fachforum).

Im Paket mit Seminar 139 „Grundlagenschulung Reinigungstechnik“ am Vortag zusammen 532 € zzgl. gesetzl. USt (um 25 % ermäßigter Mitgliederpreis = 399 € zzgl. gesetzl. USt).